Direktbank Girokonto im Vergleich

Ein kostenloses Girokonto findet man zumeist bei den Direktbanken, auch wenn einige traditionellen Banken auf den Zug „gratis Girokonto“ mit aufgesprungen sind. Im direkten Vergleich zeigt sich jedoch auch bei den Direktbanken, dass die Angebote für ein Girokonto stark unterschiedlich sind und an diverse Rahmenbedingungen geknüpft sind - manche Direktbank Girokonten sind aber auch einfach ohne „Fallstrick“ rundum kostenlos.

Im Folgenden finden Sie einen Vergleich von verschiedenen Direktbank Konten:

comdirect Girokonto
Angeboten wird das Girokonto von der comdirekt Bank, es trägt den Namen “comdirekt Girokonto”. Die Kontoführung ist kostenlos (ohne Mindestgeldeingang), außerdem erhält man eine kostenlose EC-Karte und eine kostenlose VISA Karte. Guthaben wird nicht verzinst, der Dispozins liegt bei 9,90 %. Die comdirekt Bank gehört zur Cash Group, es bestehen über 7000 Geldautomaten in Deutschland. Neukunden erhalten 50 Euro Willkommensbonus bei der Kontoeröffnung.

norisbank Girokonto
Das gratis Girokonto der norisbank heißt Top-Girokonto: es wird kein Mindestgeldeingang verlangt, die Kontoführung ist kostenlos, ebenso die MasterCard und die EC-Karte. Der Dispozins liegt bei 12,0 %, der Guthabenzins bei 1,10%. Die norisbank gehört zur Cash Group und verfügt über ein Filialnetz.

Commerzbank Girokonto
Das kostenlose Girokonto der Commerzbank (keine Direktbank) ist ebenso attraktiv: 50 Euro Startguthaben, kostenlose MasterCard, kostenlose EC-Karte, kostenlose Kontoführung ohne Mindestgeldeingang. Auch die Commerzbank gehört zur Cash Group, der Guthabenzins liegt bei 1,0 %, der Dispozins bei 13,24 %.

ING-DiBa Girokonto
Das ING-DiBa Girokonto gewährt eine kostenlose Visa Karte, fordert keinen Mindestgeldeingang, hat kostenlose Kontoführung und einen Dispozins von 9,38 %. Es stehen ca. 1200 Geldautomaten der ING-DiBa zur Verfügung, an denen der Kunde kostenlos Geld abheben kann.

Weitere attraktive Angebote für ein Girokonto bei einer Direktbank hat beispielsweise die netbank mit dem giroLoyal Konto: die EC-Karte kostet zwar einmalig 5 Euro, dafür gibt es jedoch eine kostenlose Mastercard dazu und auch die Kontoführung ist kostenlos. Die Bank gehört dem Cashpool an (ca. 2.500 Geldautomaten in Deutschland).

Direktbank Konten ohne Mindestgeldeingang und mit kostenloser Kontoführung bieten des Weiteren an:

- Wüstenrot direct: Top Giro
- DKB: DKB-Cash Konto
- 1822direkt: 1822direkt-GiroSkyline
- Volkswagen Bank direct: Volkswagen Girokonto
- Postbank (keine Direktbank): Postbank Giro plus